Mein Name ist Jrène Steiner-Vögeli - eine Bernerin, die seit vielen Jahren die Zürcher Luft schnuppert.

Nachdem ich ein Studium in internationalen Beziehungen in Genf abgeschlossen hatte, war ich während 11 Jahren in der Privatwirtschaft tätig. Davon im Product Management, als Assistentin der Geschäftsleitung, Business Coach und HR Business Partnerin. Daneben   war ich einige Jahre in der Schweizer Armee als Kommunikationstrainerin tätig. Mir war schon immer ständiger Wandel, neue Herausforderungen und Weiterentwicklung wichtig.

Meine grosse Leidenschaft über 18 Jahre lang bis Ende 2014 war der Triathlon. Dort konnte ich meinen Ehrgeiz ausleben und vieles lernen über Training, Trainingspläne, Ernährung, Regeneration, Grenzen, mentales Training, Kraftsport, wie überwinde ich einen Unfall, etc. Vom Mini-Triathlon über die olympische Distanz, XTerra, 70.3 Ironman, Ironman, bis Gigathlon habe ich alle Distanzen ausprobiert und dabei Höhen und Tiefen erleben dürfen.

 

Warum habe ich mich selbständig gemacht?

Ich habe meine Berufung gefunden und kann meine Leidenschaft für den Sport auf eine andere Art pflegen: Indem ich meine Erfahrungen weitergeben und Sie dabei unterstützen darf Ihre Ziele zu erreichen sowie eine Veränderung herbeizuführen.

 

Weitere Hobbies 

Sprachen, die Welt entdecken, Yoga, Tiere und Natur

 

Aus- und Weiterbildungen

- lic.rel.int. (Universität Genf)

- Kommunikationstrainerin (Schweizer Armee)

- Trainerin DISG-Persönlichkeitsprofil (Persolog)

- Trainerin Situativ Führen (Hilti AG)

- Trainings Konfliktmanagement

- Master Coach NLP (NLP Akademie Schweiz)

- wingwave®- Coach (NLP Akademie Schweiz)

- Dipl. Gesundheitsmasseurin (Bodyfeet)

- Sportmassage (Bodyfeet)

- Medizinische Grundlagen (Bodyfeet)

- Dipl. Berufsmasseurin (Bodyfeet)

- Gua Sha (Erhard Seiler)

- Sanfte Wirbeltherapie nach Dorn (Bodyfeet)

- Geistige Wirbelsäulenaufrichtung (Brigitte Büsser)